Ihr Profil


Schreiben Sie hier Ihr Kurzprofil (ca. 70 - 100 Wörter) 

INHALT

  • Schreiben Sie etwas über Ihr Studienfach (auch: warum Sie sich für dieses Fach entschieden haben)
  • Ihre Interessen in Bezug auf Ihr Studium
  • Ihre privaten Interessen
  • Und weiteres Interessantes über sich selbst. Sie können sich dabei an den Fragen im Buch auf S. VIII orientieren. 

SPRACHE UND STRUKTUR

Achten Sie insbesondere: 

  • Auf eine kohärente Struktur - eine sinnvolle Einteilung in Sätze und Absätze 
  • Auf den Wortschatz - nicht nur einzelne Wörter, sondern Wortverbindungen / Kollokationen 
  • Auf den Satzbau 
  • Auf die Verbformen 

Verwenden Sie vor der Abgabe ein Rechtschreibprogramm, z.B. von Duden

TECHNIK 

1) Klicken Sie auf "Pridat novou polozku"
2) Schreiben Sie:
Pojem: Ihr Name
Definice: Ihr Text (am besten, Sie schreiben Ihren Text in Ruhe in einem Dokument und kopieren ihn dann)
3) Klicken Sie auf "Ulozit polozku"

Browse the glossary using this index

Special | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | ALL

Page:  1  2  (Next)
  ALL

A

Adéla Hanzálková

(Last edited: Sunday, 1 November 2020, 3:19 PM)

Ich bin im ersten Jahr des Bachelors Studium und ich habe Kunstgesichte gewählt. Ich freue mich auf das Studium.

Warum Kunstgeschichte?

Seit ich klein war, war Kunst ganz wichtig für mich. Ich habe es sowohl aktiv gemacht, als auch passiv (Ausstellungen besuchen und so weiter). Ich glaube, dass Kunstgesichte die beste Weg um die Vergangenheit kennenzulernen ist.  Noch dazu, es ist das schönste Fach.

Meine privaten Interessen?

Ich besuche gerne Theater und Kinos, Konzerte, aber mein aktuelles Interesse ist das Dach des Palastes Lucerna, wo ich mit meinen Freunden verschiedene Events plane und eine kleine Bar betreibe.

 


Augabe - Šárka Bohatová

(Last edited: Sunday, 1 November 2020, 3:25 PM)

Hallo,

Ich heiße Šárka Bohatová und ich bin 35 Jahre alt. Ich wohne in Prag. Meine Interessen sind Geschichte, Tiere – Ich habe vier Meerschweinchen. Mein nächtes Hobby ist  Reiten.

Lange  arbeitete ich in der Prager Burg. Ich besuchte einen Deutschkurz, darum ich wollte die Sprache sprechen und ich wollte die deutsche Texte lesen.

Jetzt studiere ich das Wissenchaft Fach – Archivwesen, wo man die Deutsche Sprache können muss.

Ich mag Fremdsprachen – Spanisch, English und Italienisch.


E

Eliška Farová

(Last edited: Sunday, 1 November 2020, 3:21 PM)
Ich habe dieses Thema gewählt, weil ich Geschichte studiere. Und Ich muss die Prüfung auf Deutsch machen. Aber ich will auch auf Deutsche verbessern. 
Ich kann Deutch zu wenig und ich denke, es ist eine schöne und wichtige Sprache.
Mein größtes Ziel ist nach Erasmus nach Deutschland zu reisen und auf Deutsch zu studieren.
Ich habe das Geschichte sehr gern, besonders Tschechische Geschichte. Ich kann nicht Tschechische geschichte ohne Deutschkenntnisse machen. Das ist meine Motivation.



G

Gabriela Chomyková

(Last edited: Sunday, 1 November 2020, 3:27 PM)

Ich studiere das Studienfach Tschechische Sprache und Literatur. Lieber lerne ich die Sprache. Ich wählte dieses Fach, weil ich die Deutschprüfung ablegen muss und meine Kenntnisse sind nicht so gut.

Außer dem Studium jobbe ich. Ich unterrichte tschechische Sprache. Ich auch mache die Korrekturen. Manchmal mache ich die Komparserie.

In meinem Freizeit gehe ich in einem Fitnesscenter. Ich laufe viele und turne auf dem Fitnessgerät. Ich sehe auch viel fern. Manchmal gehe ich mit meinem Freunden aus.

 


H

Havlová Markéta

(Last edited: Sunday, 1 November 2020, 3:54 PM)

Ich heiße Markéta Havlová und ich studiere an der Universität Arabistik und Iranistik. Ich habe dieses Fach  gewählt, weil interessiere ich mich für Linguistik und Sprachen. Ich interessiere mich auch für Kunst und Literatur. In beidem Fächern lesen wir viele Gedichte und wir übersetzen sie. Ich spreche Englisch und ein bisschen Deutsch, aber ich mich verbessen muss, weil viel Literatur über Iran oder arabische Länder auf Deutsch geschrieben ist. Ich interessiere mich auch ein bisschen für Musik, aber ich kann kein Instrument spielen. Als ich klein war, habe ich Geige gespielt, aber jetzt spiele ich nicht mehr.


J

Jan Šamlot

(Last edited: Sunday, 1 November 2020, 3:33 PM)

Ich heiße Jan Šamlot und ich studiere Recht und Rechtswissenschaften an der juristischen Fakultät der Karls Universität. Dort beginne ich mein viertes Jahr. Ich habe mich für dieses Fach entschieden, damit ich Menschen in Schwierigkeiten helfen kann. Am liebsten beschäftige ich mich mit Handelsrecht. Außerdem arbeite ich in einer Anwaltskanzlei.

Meine Hobbys sind Klavierspielen und Lesen. Zu meine privaten Interessen gehört auch Fremdsprachen erlernen, darum lerne ich Deutsch und Italienisch in meiner Freizeit.

In Zukunft möchte ich kochen lernen, denn bin ich sehr schlecht darin . Ich würde gern auch viel reisen.


Jan-Vojtěch Rek

(Last edited: Wednesday, 4 November 2020, 7:41 PM)

Ich studiere Skandinavistik und Nederladistik auf der philosophischen Fakultät. Der Fach hat mich seit langen gelockt, weil ich die beide Regionen einfach beeindruckend und inspirierend finde. Ich wollte entweder Politikwissenschaft oder etwas mit Sprachwissenschaft zusammenhängendes studieren, so zum Schluss bin ich hier. Ich betrachte Sprachen als eines der größten Hobbys meines Lebens.

Sonst bin ich Musiker. Ich habe seit vielen Jahren eine Gruppe, die in letzten Jahren ziemlich groß in Tschechien geworden ist. Musik ist wirklich ein großer Teil meines Lebens. Dieses Jahr habe ich auch einen Kurs absolviert, der mich zum Unterrichten qualifiziert, also bin ich jetzt sowohl Musiker, als auch Englischlehrer.


K

Karolína Libichová - Oprava

(Last edited: Sunday, 1 November 2020, 3:41 PM)

Ich heiße Karolina und ich bin 20 Jahre alt. Ich komme aus Tabor. Ich studiere Geschichte. Ich habe begonnen für Geschichte, mich, wenn ich sechs Jahre alt war, zu interessieren. Und Geschichte war auch mein Lieblingsfach am Gymnasium.

In meiner Freizeit sehe ich Krimiserien im Fernsehen. Und ich lese viele Bücher, wenn ich Zeit habe, aber ich muss viele Bücher für Uni lesen, also habe ich keine Zeit für meine Lieblingsbücher.

Und meine andere Lieblingsbeschäftigung ist Eishockey, aber ich mache den Sport nicht, ich schaue  das im Fernsehen.


Klara Trskova

(Last edited: Sunday, 1 November 2020, 3:47 PM)
Mein Name ist Klára Trsková, ich bin 27 Jahre alt. Ich interessiere mich für Portugiesisch, Kunst und Kinematografie.
 
Meine Dissertation ist über internal Rassismus in der postkolonialen Literatur portugiesischsprachiger afrikanischer Länder. Ich möchte jetzt Deutsch mehr studieren, weil es im Deutschland eine lebhaftere Debatte über Rassismus gibt und viele Texten über Rassismus in Deutsch geschrieben sind.
 
Ich arbeite in der Akademie der Wissenschaften der TschechischenRepublik in lexikografische Abteilung und ins tschechische Filmarchiv als die Filmkuratorin. 
 
Wann ich freie Zeit habe, mache ich Sport (Yoga, Tanzen, Joggen), weil ich jedes Tag viele Stunden am Computer arbeite und ich muss es irgendwie kompensieren.

 


M

Marie Měkotová

(Last edited: Sunday, 1 November 2020, 4:10 PM)

Ich studiere an der Karls Universität, an der Hussitischen Fakultät, Philosophie und Judaistik. Philosophie interessiert mich sehr, ich bewundere zum Beispiel Edmund Husserl, wer die Phänomenologie gegründet hat. Lebensgeschichte der Philosophen, die traurig und absurd oft sind, faszinieren mich sehr. Und auch alle neue Ideen, die ich lerne. 

 

In meiner Freizeit habe ich viele Hobbys. Ich interessiere mich für die Bücher, ich lese gern zum Beispiel Schauspiele, Poesie, Sci-Fi und Fantasy. Ich besuche und spiele Theater gern. Ich mache und höre Musik gern, ich spiele Piano und Akkordeon, und ich singe auch gerne.

Ich bin Pfadfinderin und mache mit meinen Freunden Ausflüge in die Natur. Ich arbeite hier auch mit den Kindern (Mädchen von elf bis fünfzehn Jahren).

 



Page:  1  2  (Next)
  ALL